• Description slide 1

  • Description slide 2

  • Description slide 3

  • Description slide 4

  • Description slide 5

  • Description slide 6

  • Description slide 7


Ab 1.3.2021 Präsenzunterricht für die Klassen 5/6 und 11. Für die Klasse 10 muss auf die Entscheidung des Ministeriums gewartet werden. Ein Elternbrief wurde dazu am 22.2.2021 über die Klassenlehrer verschickt.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise zur Corona-Pandemie beim Ministerium: https://bildung.thueringen.de/ministerium/coronavirus/

Virtueller Tag der offenen Tür ab Samstag, 20.02.2021, bis Anfang März.  Weitere Informationen finden Sie im untenstehenden Artikel auf der Startseite.

Schülerrat sucht Vorschläge für das Layout des Schülerplaners.




Copyright 2021 - Custom text here

Elterninformation zur Umsetzung der Allgemeinverfügung des TMBJS vom 30.11.2020

Alle Schulen im Freistaat Thüringen wurden angewiesen, die Inhalte einer Allgemeinverfügung zur Eindämmung des Corona-Virus (siehe oben) mit sofortiger Wirkung umzusetzen.  Hier die markantesten Änderungen: 

  • Alle Schüler der Klassenstufen 5 und 6 werden in festen Lerngruppen durch eine feste Lehrergruppe im Präsenzunterricht beschult. Es müssen deshalb Klassen- und Fachlehrerwechsel erfolgen. Der Unterricht findet in der Regel nach einem „Ersatzstundenplan“ von der 1. bis maximal 6. Stunde statt, jedoch nicht mehr in allen Fächern und der dafür laut Stundentafel vorgesehenen Unterrichtsstundenzahl.
  • Für alle Schüler der Klassenstufen 7 – 10 findet der Unterricht – ebenso nach Ersatzstundenplan – unter Wahrung des ständigen Abstandsgebotes statt. Dies bedeutet, dass die Klassen/Kurse halbiert werden und sich jede Halbklasse in einer A- oder B-Woche im Präsenzunterricht an der Schule befindet. In der anderen Woche findet für die Schüler zu Hause Distanzunterricht statt. Auch hier ist es so, dass wir einen tiefergreifenden Fachlehrerwechsel vornehmen müssen und die Stundentafel gekürzt wird. Dabei legen wir größten Wert darauf, dass der Unterricht in den Klassenstufen 10 – 12 so wenig wie möglich Änderungen erfährt.
  • Ab Montag, 7.12.2020 werden wir die Schüler der Klassenstufen 7 – 10 über die Halbgruppeneinteilung und die neuen „Ersatzstundenpläne“ informieren.
  • Sämtliche Änderungen treten dann ab Mittwoch, dem 09.12.2020, in Kraft und gelten voraussichtlich bis zum 06.02.2021.
  • In der Woche vom 04. bis 08.01.2021 befinden sich generell alle Schüler der Klassenstufen 7 – 12 im häuslichen Lernen. Für die Schüler der Klassenstufen 5/6 gilt das oben beschriebene Vorgehen im Präsenzunterricht.
  • Staatliches Gymnasium "Friedrich Schiller"  07937 Zeulenroda-Triebes, Schopperstraße 26
  • Tel: 036628/ 82228
  • Fax: 036628/ 78178
  • E-Mail Homepage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • E-Mail Schule: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!