Copyright 2017 - Custom text here

Schulversammlung 2017

Am letzten Schultag, dem 23.06.2017, ließen wir wieder in der Schulversammlung das Schuljahr Revue passieren. Dieses Mal konnten wir nicht die Stadthalle Zeulenroda nutzen und so mussten es leider zwei Durchgänge werden, denn in die Aula passen nicht alle Schüler und Lehrer gleichzeitig hinein. Die Aula war bei beiden Durchgängen bis zum letzten Platz gefüllt. Neben den Fotos von den verschiedensten Aktivitäten unserer Schüler gab es viel Livemusik, die oft genug zum Mitsingen und Mitklatschen verführte. Geehrt wurden die besten Sportler, super Ergebnisse in Französisch und Englisch, die Sieger beim Känguru –Wettbewerb der Mathematik und natürlich auch die Schüler mit den besten schulischen Leistungen. Interessant war es zu erfahren, auf wie vielen Gebieten unsere Schüler aktiv sind und dabei überregional hervorragende Leistungen erreichen. Genannt seien hier stellvertretend Erfolge im Reitsport, Schach, Radball, Leichtathletik, Tischtennis, aber auch Siege in Fremdsprachenwettbewerben.
Nun können erst einmal alle die Sommerferien genießen!

Milchprojekt der 6.Klassen

Nach dem Vorstellen der grünen Berufe im April war die Thüringer Milchkönigin Maria Umann ein zweites Mal an ihrem ehemaligen Gymnasium zu Gast. Sie organisierte für die Schüler der 6.Klassen ein Milchprojekt. Gemeinsam entstanden dabei zum Beispiel Erdbeer-Joghurt und Kräuterquark, die dann allen vorzüglich schmeckten, auch wenn bei der Zubereitung kein Zucker verwendet wurde.

Gestaltung Schulhof

Auf dem Schulhof West fallen seit Ende Mai 2017 bunte Figuren auf. Es sind Hüpfhäuser, die von den 6.Klassen im Rahmen des Ethikunterrichtes mit Frau El-Hassan gestaltet wurden. Nun kann also in den großen Pausen gehüpft werden!

Bereits im vorigen Jahr wurden einige kranke Bäume auf dem Schulhof gefällt und anschließend durch Neupflanzungen ersetzt.

Feierliche Zeugnisausgabe und Abiball 2017

Dieses Jahr fanden am Samstag, 10.06.2017, die feierliche Ausgabe der Reifezeugnisse und der Abi-Ball in der Vogtlandhalle Greiz statt. Musikalisch und künstlerisch gestalteten der Chor unserer Schule sowie der Musikkurs 11 mit mehreren Solisten und Instrumentalisten eine ansprechende, festliche Veranstaltung. Alle 63 Abiturienten haben das Abitur bestanden, wobei die Durchschnitte von 1,0 bis 2,9 liegen. Die Reifezeugnisse wurden ihnen von unserem Schulleiter Herrn Müller, der Landrätin Frau Schweinsburg und den Stammkurslehrern überreicht. Mehr dazu und zum Abiball unter:  Rund ums Abitur

Sport- und Spielfest

Als gutes Zeichen für das erste Sport- und Spielfest mit veränderten Inhalten und Ablauf kann man wohl das super Wetter sehen. Zum ersten Mal seit vielen Jahren war es weder zu kalt, zu nass oder zu heiß!
Die Schüler der 5. und 6. Klassen begannen mit dem Wettkampf im Basketball. In der Schulturnhalle feuerten die Mitschüler ihre Mannschaftskameraden lautstark an und fieberten um jeden Punkt mit. Im Waldstadion fand in der Zeit der Stundenlauf der Klassen 9,  10  und danach der Kurse 11 statt. Auch hier waren fast alle Schüler der Klassen aktiv und motivierten sich gegenseitig zu besten Leistungen. Etwas aufgeregter und lautstarker waren dann die Klassen 5 bis 8, die zur gleichen Zeit ihren Stundenlauf absolvierten.  Bei einigen Klassen war zunächst der Ablauf nicht richtig klar, aber dann konnte man eine tolle Wettkampfatmosphäre erleben.
In den Turnhallen wurden zur gleichen Zeit unter den Klassen 9 bis 11 in den Sportarten Volleyball und Basketball kleine Turniere durchgeführt. Insgesamt war es für alle ein ereignisreicher, schöner, sportlicher Tag. Die Ergebnisse findet man bei der Fachschaft Sport.
   

  • Staatliches Gymnasium "Friedrich Schiller"  07937 Zeulenroda-Triebes, Schopperstraße 26
  • Tel: 036628/ 82228
  • Fax: 036628/ 78178
  • E-Mail Homepage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • E-Mail Schule: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Login Form