• Description slide 1

  • Description slide 2

  • Description slide 3

  • Description slide 4

  • Description slide 5

  • Description slide 6

  • Description slide 7


01.02.2020 Tag der offenen Tür am Gymnasium von 9 bis 12 Uhr

04.02.2020 Schnuppertag am Gymnasium für Schüler der 4.Klassen

05.02.2020 Fasching für die Klassen 8-12

 


Copyright 2020 - Custom text here

Medienprojekt – 7. Klasse

5 Tage voller Spaß und Arbeit, doch am Ende wird die Mühe belohnt.

Unser Medienprojekt vom 6.1. -10.1. 2020 hat uns, die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7a, aufgefordert, uns mit Medien zu beschäftigen. Am ersten Tag haben wir uns in einem Stuhlkreis zusammen gefunden und eine Kennlernrunde mit Sarah und Olaf von der Thüringer-Landesmedienanstalt in Gera, kurz TLM, veranstaltet. Jeder konnte hier erzählen, welche Medien für einen im Alltag wichtig sind und welche wir am häufigsten verwenden; das war recht interessant. Danach ging es weiter, wir besprachen alles Wichtige, was man mit dem Umgang einer Kamera beachten muss. Jeder durfte selbstverständlich einmal ausprobieren, wie es sich so anfühlt, vor und hinter der Kamera zu stehen.  Außerdem klärten wir viele fachliche Begriffe, z.B. Stativ, Regisseur, Ton- Kameramann/Frau und vieles mehr. Wir trafen uns auch in Kleingruppen, um erste Ideen für unser Medienprojekt zu sammeln. Der erste Tag verging wie im Flug.

Weiterlesen kann man bei der Fachschaft Informatik.

Offene Türen im Friedrich-Schiller-Gymnasium Zeulenroda-Triebes am Samstag, dem 1. Februar 2020

Am Samstag, dem 01.02.2020, findet von 9.00 bis 12.00 Uhr im Haus 1 – Schopperstraße 26 – unser Tag der offenen Tür statt. Hierzu sind alle interessierten Schülerinnen und Schüler der Grund- und Regelschulen, aber auch deren Eltern oder Großeltern und Geschwister herzlich eingeladen. Unsere Schüler und Lehrer haben ein umfangreiches Angebot vorbereitet, bei dem erste Einblicke in zukünftige Unterrichtsfächer gewährt werden, verschiedene Darbietungen unserer Schulklassen oder der Theater-AG zu erleben sind, aber auch geknobelt und experimentiert sowie sportlich agiert werden kann. Für das leibliche Wohl, z.B. mit Rostern vom Grill, wird von unseren Schülern der
12. Klassen bestens gesorgt.
Um 10.30 Uhr findet in der Aula eine kurze Informationsveranstaltung zur Wahl der 2. Fremdsprache und zum Verfahren der Anmeldung am Gymnasium statt. Die Beratungslehrer und die Schulleitung stehen zu Gesprächen zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anmeldungen für das nächste Schuljahr sind vom 02.03.2020 bis 07.03.2020 im Sekretariat Haus 1 möglich.  Das Sekretariat ist in der Anmeldewoche Montag bis Freitag jeweils von 14 bis 17 Uhr und am Samstag von 9 bis 11 Uhr geöffnet. Mitzubringen ist das aktuelle Halbjahreszeugnis der Kinder.

 

 

 

Weihnachtszeit am Gymnasium

Die Vorweihnachtszeit verging auch am Gymnasium sehr schnell. Die Schule führte viele Veranstaltungen durch, wie die Wettbewerbe in Englisch, Französisch und Mathematik. Die besten Schüler wurden hier jeweils in kleinen Siegerehrungen ausgezeichnet. Im Sport gab es die Weihnachtsturniere der Klassen 5 und 6 im Zweifelderball, der Klassen 7 und 8 im Basketball sowie der Klassen 9/10 im Volleyball. In vielen Klassen fanden gemeinsame Weihnachtsfeiern statt. 
Schüler der Klassen 10 /11 besuchten Kindergärten, Pflegeheime sowie das Krankenhaus Greiz und lasen dort Märchen, Geschichten und Gedichte vor.
Unser Chor trat am 14.12.2019 im Weihnachtskonzert mit Vicky Leandros im Seehotel Zeulenroda auf. Am 02.04.2020 kann man den Chor dann genauso wie die Theatergruppe 10 sowie den Musikkurs 11 in einem Konzert- und Schauspielabend erleben.
Der Religionskurs 11 spielte wieder ein Weihnachtstheater. Dieses Mal war es eine intergalaktische Reise, bei der alle zum Nachdenken kommen, ob es Weihnachten vorrangig nur um Geschenke geht…. Die Aufführung am Sonntag, 15.12.2019, war sehr gut von der Öffentlichkeit besucht. Wie auch in den letzten Jahren baten die Schüler am Ende um eine Spende für das Kinderhospiz in Tambach-Dietharz. Schließlich konnten 880 Euro an das Hospiz überwiesen werden. Vielen Dank allen Unterstützern!

  
Die Schüler der 12.Klassen verteidigten vor Weihnachten noch ihre Seminarfacharbeiten in Kolloquien, an denen auch Schüler der Klassen 10 bzw. 11 als Zuschauer teilnahmen.
Ab dem 21.12.2019 freuen sich alle über Weihnachtsferien bis zum 5.1.2020. Wir wünschen eine besinnliche und erholsame Weihnachtszeit sowie einen guten Start in ein erfolgreiches Jahr 2020.

Ablauf des  Schnuppertages für Schüler der 4.Klassen am Dienstag, 4.2.20

  • Eintreffen der Kinder ab 7.30 Uhr vor dem Schulgebäude (Schopperstraße 26)
  • Begleitung durch Schüler der 5. Klasse in die Aula
  • Begrüßung in der Aula (7.45 Uhr) ; organisatorische Hinweise, gemeinsamer Weg ins Haus 2
  • ab 8.30 Uhr vier gemeinsame Unterrichtsstunden mit den Schülern der 5. Klassen (Die Schüler der 5. Klassen begleiten die Kinder während des Schultages.)
  • gegen 11.00 Uhr gemeinsames Mittagessen (Das Essen wird kostenlos von unserem Essenanbieter, der Fa. Scimia Zeulenroda, gestellt. Die zeitige Einnahme des Mittagessens resultiert aus organisatorischen Zwängen.)
  • 12.15 Uhr Ende des Schnuppertages und Abholung der Kinder durch die Eltern im Haus 2, Otto-Grotewohl-Ring 37.

Folgende Hinweise sind zu beachten:

  • Die Arbeitsmaterialien werden vom Schüler mitgebracht. Dazu gehören Federmappe, Schreibmaterial, Lineal, Dreieck, Zirkel, Farbstifte, Schere, Leim.
  • Ist ein Kind durch Erkrankung verhindert, so ist die jeweilige Grundschule unverzüglich von den Eltern zu verständigen.
  • Für den Hin- und Rücktransport sind die Eltern verantwortlich. Falls ein Kind nach dem Schnuppertag alleine nach Hause gehen soll, geben die Eltern bitte eine schriftliche Einverständniserklärung mit.
  • Zusätzlich entstandene Fahrtkosten können leider nicht übernommen werden.

 

Vorlesetag 

Es ist nun schon zu einer sehr schönen Tradition geworden, dass sich alljährlich am Freitag der ersten Dezemberwoche Schüler des Zeulenrodaer Friedrich-Schiller-Gymnasiums auf den Weg machen, um Kindern und Senioren weihnachtliche Märchen, Geschichten oder Gedichte vorzulesen. So begaben sich am Freitag, dem 6.12.19 insgesamt 10 Schüler an drei Zeulenrodaer Kindertagesstätten, ein Seniorenheim sowie an die Kinderstation des Kreiskrankenhauses Greiz. Es gelang ihnen einmal mehr während der Lesung viele Kinderaugen zum Leuchten zu bringen und damit auf die bevorstehende besinnliche Weihnachtszeit einzustimmen. Auch die Senioren waren von den jungen Besuchern des Gymnasiums begeistert, wurden doch bei ihnen so manche Erinnerungen an die frühere Kindheit oder die eigene Familie wieder wach.
Alle beteiligten Schüler waren sich darin einig, dass es auch im kommenden Jahr wieder einen Vorlesetag geben wird.

  • Staatliches Gymnasium "Friedrich Schiller"  07937 Zeulenroda-Triebes, Schopperstraße 26
  • Tel: 036628/ 82228
  • Fax: 036628/ 78178
  • E-Mail Homepage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • E-Mail Schule: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Login Form