• Description slide 1

  • Description slide 2

  • Description slide 3

  • Description slide 4

  • Description slide 5

  • Description slide 6


Weihnachtskonzert des Gymnasiums am 13.12.2018, 19 Uhr in der Aula

Öffentliches Weihnachtsspiel der Kurse 11 am 16.12.2018 um 16.30 Uhr in der Dreieinigkeitskirche

Weihnachtsspiel der Kurse 11 am 20.12.2018 in zwei Durchgängen für die Klassen 9-12/ 5 bis 8


Copyright 2018 - Custom text here

Siegerehrung zur Mathematikolympiade

Im November  haben 42 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 12 an der zweiten Stufe der Mathematikolympiade teilgenommen. Sie knobelten an jeweils vier schwierigen Aufgaben. Nach der Korrektur war klar, dass die jungen Mathematiker wieder sehr gute Leistungen vollbracht haben. Besonders hervorzuheben ist, dass unsere Starter auch im Schulamtsbereich fast in allen Klassenstufen die besten Plätze erreichten.
Am 6.12.2018 wurden die Sieger in einer Feierstunde mit Urkunden und Preisen geehrt, die wieder die Sparkasse Gera-Greiz sponserte. Einige der Preisträger werden unser Gymnasium dann im Februar bei der Landesolympiade vertreten.
Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern und viel Erfolg bei der nächsten Stufe!

Exkursion der 5.Klassen nach Plauen

Am 15.11.2018 fuhren die 5.Klassen nach Plauen in die Weberhäuser. Dort wurden in verschiedenen Gruppen viele schöne handwerkliche Dinge gestaltet. Die Schüler konnten schnitzen, Kerzen ziehen, mit Weidenzweigen flechten, filzen und vieles mehr. Obwohl es auch eine Menge Fingerfertigkeit verlangte, leuchteten überall die Kinderaugen beim Herstellen der ansehenswerten Objekte. Einige davon werden wohl als Weihnachtsgeschenke auch andere Menschen erfreuen.

Danach konnten die Kinder noch einen Blick hinter die Kulissen des Plauener Theaters werfen. Es war beeindruckend, wie viele Tausend Kostüme dort vorhanden sind.

   

Forscherwoche in Bremen

Vom 05.11. bis 09.11.2018 trafen sich wieder einmal je 6 naturwissenschaftlich interessierte Schüler aus diesmal sechs Gymnasien (Germeringen, Dillingen, Hildesheim, Bremen, Delmenhorst und Zeulenroda) zu einer Forscherwoche, dieses Mal in Bremen. Bremen begeht 2018 ein Raumfahrtjahr und so stand alles unter dem Motto "Sternstunden im Raumfahrtjahr". Dazu kamen einige biologische Themen, zum Beispiel im Max-Planck-Institut für Molekulare Mikrobiologie oder im Klimahaus Brermerhaven. Die Woche war gefüllt mit Workshops und Vorträgen unter anderem auch bei der Firma OHB, im Institut für Technomathematik, im Haus der Wissenschaft, im Überseemuseum Bremen und bei Airbus. Dazu kamen noch am Abend die Vorträge der Schüler in der Jugendherberge Worpswede. Insgesamt war es eine super interessante, aber auch anstrengende Woche, die uns Einblick in viele neue Wissenschaftsthemen gab. Ein großes Dankeschön geht an das Ökumenische Gymnasium Bremen für die tolle Organisation und an die vielen Sponsoren!

 

60 Jahre Vorlesewettbewerb

Der Vorlesewettbewerb wird seit 1959 jedes Jahr vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Zusammenarbeit mit Buchhandlungen, Bibliotheken, Schulen und kulturellen Einrichtungen veranstaltet. Am 20.11.2018 war es auch bei uns am Friedrich-Schiller-Gymnasium soweit, der Schulausscheit der zwei 6.Klassen im Vorlesewettbewerb stand auf dem Programm. Im Jubiläumsjahr eine besondere Herausforderung. Sechs Schülerinnen und Schüler hatten sich im jeweiligen Klassenausscheid für diese zweite Runde qualifiziert. Weiterlesen bei der Fachschaft Deutsch.

Modell für Biologie-Unterricht

Lena T. und Lea St. aus dem Bio eA Kurs 12/2 bauten nach genauer fachlicher Recherche und präziser handwerklicher Vorbereitung ein bewegliches Modell fűr den molekularen Ablauf der Proteinsynthese (Translation) an den Ribosomen der Prokaryoten, das auch ohne Strom voll funktionsfähig ist. Hoffentlich hilft dieses vielen Schülern beim besseren Verstehen der Vorgänge.

  • Staatliches Gymnasium "Friedrich Schiller"  07937 Zeulenroda-Triebes, Schopperstraße 26
  • Tel: 036628/ 82228
  • Fax: 036628/ 78178
  • E-Mail Homepage: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • E-Mail Schule: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Login Form