Schopperstraße 26, 07937 Zeulenroda-Triebes 036628 82228 schiller.zr@gmx.de

10.06.-14.06.24 Berufsorientierungspraktikum der 10.Klassen

14.06.24 Sport- und Spielfest im Waldstadion

18.06.24 Wander- und Exkursionstag

19.06.24 Schulversammlung

  • Haus 1
  • Haus 2
  • Exkursionen
  • Schulfest 2023
  • Foto von uns allen

Feierliche Zeugnisausgabe und Abiball 2024

Ein sehr kurzes Schuljahr geht mit einem tollen Höhepunkt zu Ende. Ein paar Tage vor dem 08.06.2024 erfuhren die Abiturienten erst die Ergebnisse ihrer Abiturprüfungen. Aber zum Glück hatten alle bestanden und es waren keine weiteren mündlichen Prüfungen notwendig oder gewünscht.

So konnten sich alle 49 Abiturienten auf den feierlichen Abschluss in der Vogtlandhalle gemeinsam mit ihren Eltern, Familien und Lehrern freuen. Zunächst fand wie immer die feierliche Zeugnisausgabe statt, die wieder sehr niveauvoll durch unsere Chöre, Solisten und Instrumentalisten gestaltet wurde. Herr Müller verglich in seiner Rede den Werdegang der Abiturienten mit einem Marathonlauf. Als Jahrgangsbeste konnte Anna Starke mit einem Durchschnitt von 1,0 ausgezeichnet werden. Der diesjährige Abitur-Jahrgang zeichnet sich durch sehr viele engagierte Schüler aus. Einige waren bereits über viele Jahre als Klassen- und Schülersprecher oder auch im Schülerrat aktiv. Sie gaben jüngeren Schülern Nachhilfe, initiierten Projekte wie „Respekt für alle“ an der Schule, gestalteten als Techniker oder Künstler viele schulische Veranstaltungen.

Abiball Abiball

Mehr lesen bei Rund um das Abitur

Neue Schulkleidung am FSG ab dem Schuljahr 2024/25

Nach langer Vorbereitungszeit durch unseren Schülerrat sowie von Schülern einer Seminarfachgruppe können wir nun zur Bestellung der gewünschten Schulpullover oder T-Shirts übergehen. Wir haben dabei eine sehr gute Variante für unsere Schule gefunden, die unseren Schülern zusagt.

Den Druck unserer Schulkleidung werden wir von der Firma „Designhouse Werbung und Grafik“ in Zeulenroda ausführen lassen. Es wird insgesamt drei Farbvarianten geben, blau, weiß und bordeaux. Am Donnerstag, dem 23.05.24, und in der folgenden Woche, konnten Schüler in der Zeit von 09.15 Uhr – 09.35 Uhr  bzw. 12.05 Uhr – 12.35 Uhr Musterexemplare in der Schule anprobieren.

Rückseite SchulkleidungVorderseite Schulkleidung

Die Bestellung läuft über ein Formblatt ab, welches die Klassenleiter an die Schüler verteilt haben. Dieses ist bis zum 31.05.2024 wieder beim Klassenleiter abzugeben.  Mit der Bestellung macht sich im Voraus die Überweisung der Gesamtkosten notwendig. Sollte der Zahlungseingang bis zum 03.06.2024 nicht verbucht sein, kann keine Bestellung vorgenommen werden.

Müller, Schulleiter

Exkursion der 11ten Klassen nach Dresden

Unsere Exkursion startete am 02.05.2024 um 8 Uhr früh am oberen Bahnhof. Leicht verschlafen, aber voller Vorfreude stiegen wir in den Bus. Nach ca. 2 1/2 Stunden erreichten wir unser erstes Tagesziel: das DLR_School_Lab der TU Dresden. Hier konnten wir uns auf 3 Etagen mit Biologie, Physik und Mathe beschäftigen, Ausstellungen anschauen und selbst ein paar Angebote ausprobieren. Das Highlight der Ausstellung waren jedoch die Schülerexperimente. Von eigenen Farbsolarzellen bis hin zu einem Handychip war für jeden was dabei. Wir lernten viel und konnten uns durch das Versuchen und Austesten neue Erkenntnisse aneignen. Der Physikkurs besuchte währenddessen die TU Dresden oder auch Technische Universität. Sie wurden über den Campus geführt und durften ebenfalls Schülerexperiment, welche sich mit Schaumflotation beschäftigten, durchführen. In beiden Tagesgestaltungen war ein leckeres Mittagessen enthalten. Nach den erlebnisreichen Stunden ging es für uns alle zum Hotel. Dort hieß es erstmal ankommen und anschließend Dresden erkunden. Einige Schüler fuhren an das Elbufer und sahen das beleuchtete Dresden beim Sonnenuntergang, andere nutzten die naheliegenden Einkaufsmöglichkeiten. Alles im Allen war es ein aufregender Tag, den jeder Einzelne von uns gemütlich und mit seinen Freunden ausklingen ließ.

Unser nächster Tag begann mit einem leckerem Hotelfrühstück und anschließender Abreise aus dem Hotel. Doch Dresden war für uns noch nicht vorbei. Zwei Stadtführer zeigten uns die faszinierende Innenstadt von Dresden mit all seinen kulturellen, künstlerischen und historischen Aspekten. Der Höhepunkt, die Frauenkirche, brachte uns alle zum Staunen.

Das Ende unserer Stadtführung bot nochmals ein kulinarisches Highlight als wir am Schokoladenmuseum ankamen. Hier konnten wir in die verlockende Welt der süßen Köstlichkeiten eintauchen und nahmen ein paar Souvenirs für unsere Familien mit. Zum Abschluss gestaltete jeder seine letzten Stunden in Dresden individuell und wir traten die Rückreise nach Zeulenroda an. Rundum war es eine gelungene und sehr tolle Erfahrung.

Vanessa B., Kurs 11

Exkursion Exkursion

Exkursion Exkursion 

2.Wander- und Exkursionstag

Am Donnerstag, 25.04.24, fand bei uns der 2. Wander- und Exkursionstag bei sehr kaltem und nassem Wetter statt. Einige Klassen, die wandern waren, verkürzten wegen der Schneeschauer die Tour oder fuhren dann mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurück… Mehrere Klassen und Kurse waren auf Exkursion meistens vom Wetter unabhängig. Zwei 6.Klassen besuchten in Weimar das Museum für Ur- und Frühgeschichte. Ausflugsziele waren auch das JUMP House in Leipzig, das Theater und der Sportpark in Plauen. Zwei 9.Klassen erlebten einen interessanten Tag in Erfurt. Sie durften unter anderem an einer Landtagssitzung teilnehmen. Die 11er Kurse waren wieder einmal auf Musik/Kunst/ DG- Exkursion in Leipzig.

Exkursion Kunst Exkursion Musik

Es folgen die Eindrücke der 10b von ihrem Wandertag:

Lesungen zu Erich Kästners 125. Geburtstag

Am 23. Februar jährte sich Erich Kästners Geburtstag zum 125. Mal.

In der Villa Augustin in Dresden und vielen weiteren Plätzen der Stadt, in der er auswuchs, besonders der Dresdner Neustadt, wurde er gebührend gefeiert - aber auch wir ehrten ihn mit Lesungen für 5., 6. und 7. Klassen am 15., 16, 17. und 19. April in der Schulbibliothek unseres Gymnasiums. Weiterlesen bei der Fachschaft Deutsch

 Tag der Physik und Astronomie für Festkörperphysik am Helmholtz-Institut Jena

Am 19.03.2024 ging es für 8 naturwissenschaftsbegeisterte Schüler/innen der Klassenstufen 9-11 mit Herrn Werner auf nach Jena zum Veranstaltungsort am Max-Wien Platz. An der Physikalisch-Astronomischen Fakultät angekommen, stand der Tag nun ganz unter dem Motto “Materials in Life“. Uns erwarteten direkt viele interessante “Mitmach-Stationen“. Weiterlesen bei Physik.

Seite 1 von 5

  • Unser Schülerrat

    An unserem Gymnasium haben wir einen sehr aktiven Schülerrat, der sich für die Belange aller Schüler einsetzt.
  • International

    Schülerfahrten in die USA und nach Frankreich
  • Fachschaften

    Materialien und Unternehmungen der Fachschaften an unserem Gymnasium
  • Digitale Pilotschule

    Wir sind seit 2018 digitale Pilotschule. Ab der Klasse 9 arbeiten wir mit iPad-Klassen.
  • MINT-freundliche Schule

    Wir sind seit 2015 MINT-freundliche Schule.

    Das Hintergrundbild zeigt unser Haus 1 von oben.

    International


    Unser Gymnasium hat viele Jahre im Comenius-Projekten mitgearbeitet. Schon mehrmals fanden Schüleraustausche mit einer Schule in den USA und in Frankreich statt.

    Mehr zu den Fahrten in die USA

    Mehr zum Austausch mit Frankreich

    Digitale Pilotschule


    Unsere Schule fungiert schon viele Jahre als Medienschule und ist seit 2014 Pilotschule des Landkreises Greiz für die Nutzung interaktiver Displays im Unterricht. Wir besitzen eine sehr gute materiell-technische IT-Ausstattung und sind um ständige Erweiterung der Gegebenheiten bemüht.

    Mehr dazu

    Förderverein


    An unserer Schule gibt es seit 1993 eine sehr regen Förderverein, der sich unter anderem für die Neugestaltung der Schulhöfe engagiert.

    Mehr dazu

    Über Uns

    Wir sind das Staatliche Gymnasium "Friedrich Schiller" in Zeulenroda-Triebes / Thüringen. Unser Schulträger ist der Lankreis Greiz.

    Impressum

    Anfahrt

    Unser Gymnasium befindet sich in 07937 Zeulenroda-Triebes, einer wunderschönen Kleinstadt im Südosten des Bundeslandes Thüringen mit etwa 17000 Einwohnern.

    Anfahrt

    Adresse der Schule mit Google-Maps

    Kontakt

    Haus 1: Tel: 036628 82228

    Haus 2: Tel: 036628 82258

    Fax: 036628 78178

    Das Sekretariat im Haus 1 ist besetzt von Mo-Fr: 7.00 - 15.30.

    Betreuung der Homepage: schiller.zr@gmx.de

    Postanschrift

    Staatliches Gymnasium "Friedrich Schiller"
    Schopperstraße 26

    07937 Zeulenroda-Triebes

    Adresse Haus 2: Otto-Grotewohl-Ring 37

    E-Mail Adresse der Schule: gym.zeulenroda@schulen-greiz.de