Schopperstraße 26, 07937 Zeulenroda-Triebes 036628 82228 schiller.zr@gmx.de

Schulfest

Unser Schulfest am 19.09.2023

Einen Tag vor dem Weltkindertag haben wir an unserer Schule wieder einmal ein großes Schulfest gefeiert. Früh am Morgen begannen die Aufbauten. Unser Schulleiter Herr Müller eröffnete 12 Uhr das Fest. Bis gegen 16 Uhr konnte jeder die verschiedenen Stationen testen. Jede Klasse hatte sich etwas ausgedacht. Da war für jeden etwas dabei: Sportliches wie Tischtennis. Bubbleball, ein Voltigierpferd. Es gab Sport – und Geschlicklichkeitsparcours, aber auch Bobby-Car -Rennen. Beim Graffiti-Workshop entstanden kreativ gestaltete Schallschutzwände für das Haus 2. Man konnte beim Schulquiz knobeln, im Mysteryroom Rätsel lösen, T-Shirts bemalen, töpfern... Die Wasserwacht, die Handwerkskammer, ein Recycling-Mobile waren da. Auch für die Verpflegung war bestens gesorgt. Nach dem Stationsbetrieb bis 16 Uhr gab es noch ein Programm auf der Bühne im Grünen Klassenzimmer. Dazu gehörten eine Talente- Show, die Vergabe der Tombolapreise und die Auswertung der Quizspiele bzw. der besten Stationen. Beim Wettstreit 1, 2 oder 3 hatten die Schüler knapp vor den Lehrern und den Eltern die Nase vorn. Als gemeinsamer Abschluss wurden viele bunte Luftballons mit den Wünschen der Schüler gestartet.

Gegen 20.15 Uhr rollte als letztes der Getränkewagen vom Schulhof. Es war ein langer Tag für die Techniker, Hausmeister, das Organisationsteam um Frau Petermann, die Sekretärin, die Schulleitung und viele weitere Helfer.

Gut ein Jahr Vorbereitung und viel Arbeit steckt in der Vorbereitung des Festes- aber es hat sich gelohnt! Schüler, Eltern, Gäste und die Lehrer waren gut gelaunt und zufrieden! Für die Schulgemeinschaft war es ein tolles gemeinsames Erlebnis!  Ein riesengroßes Dankeschön geht an alle fleißigen Helfer, ohne die ein solches Fest nicht zu stemmen wäre!

Noch ein paar Eindrücke aus der Bibliothek:

Den ganzen Tag konnte man in Büchern stöbern und gab es Manga Comics zum Ausmalen.

Als Höhepunkte 2 Lesungen -Zuerst ein zauberhaftes orientalisches Märchen, 'Die Prinzessin und die kleine Laterne' von Ghassan Kanafani, einem palästinensischen Schriftsteller, der Raum illustriert mit einem glitzernden blauen Stoff, einem Kleid mit Umschlagtuch und typischer palästinensischer Kreuzstichstickerei und zwei kleinen orientalischen Laternen. 

Die zweite Lesung gewidmet dem bekannten Schriftsteller Hans Fallada zum 130. Geburtstag, zu dem es noch bis 12. November eine Ausstellung auf Burg Posterstein gibt -

Der ganz zauberhaft für Kinder schrieb - ein Kinderbuch von ihm befindet sich auch in der Bibliothek, 'Fridolin der freche Dachs', 

Aber auch sehr kritisch und tiefgründig für Erwachsene - und setzte viele einschneidende Erlebnisse in Literatur um.

Schulfest am 19.09.2023

Gesamtübersicht Stationen Schulfest 2023 (19.09.2023)
 Stand: 15.09.23    
Station Aktivität Ort / Alternative Zeit
Gebäude      
1 Buchlesung Bibliothek 13:00/15:00 Uhr
2 Technik R01 12:00 - 16:00 Uhr
3 Dunkellabyrinth R02 12:00 - 16:00 Uhr
4 Schulcafe R03+04 12:00 - 16:00 Uhr
5 Voltigierpferd Tartanhof 12:00 -16:00 Uhr
6 Bubbleball Tartanhof 12:00 - 16:00 Uhr
7 Backkurs Speiseraum 12:00 - 16:00 Uhr
8 Hundebesuchsstaffel Wiese Innenhof 12:00 - 16:00 Uhr
9 LIIKE SPORT Turnhalle 12:00 - 16:00 Uhr
10 Tischtennis Turnhalle 12:00 - 16:00 Uhr
11 Umkleiderraum Mädchen Umkleideraum Mädchen 12:00 - 16:00 Uhr
12 Umkleiderraum Jungen Umkleideraum Jungen 12:00 - 16:00 Uhr
13 Tanz R12 10:00 - 16:00 Uhr
14 Schulquiz  R27 12:00 - 16:00 Uhr
15 T-Shirts R31 12:00 - 16:00 Uhr
16 Escaperoom R32 12:00 - 16:00 Uhr
17 Poi  R33 12:00 - 16:00 Uhr
18 Theaterschnupperkurs R36 11:30-13.00/13.45-15:15 
19 Spielezimmer R37 12:00 - 16:00 Uhr
  Infostände Eingang Ost/ West 10.00 --18.00 Uhr
Hof West      
20 Eisstand Hof West/Speiseraum 12:00 - 16.00 Uhr
21 Tombola Hof West/ Flur EG 12:00 - 17.00 Uhr
22 Drehleiter Feuerwehr Hof West 12:00 - 16:00 Uhr
23 Feuerwehrsport Hof West /R21 12:00 - 16:00 Uhr
24 "Natur pur" (Flohmarkt+Tabata) Hof West/ R17 12:00 - 16:00 Uhr
25 Faustball Hof West Treff/
Rötlein-TH
12:00-13:30/14:00-15:30
26 Fotobox Hof West/ R34 12:00 - 16:00 Uhr
27 Parcours -Sport Hof West/Raum11 12:00 - 16:00 Uhr
28 angewandte
Wissenschaften
Hof West/ R 27 12:00 - 16:00 Uhr
Hof Ost      
30 Entenangeln Hof Ost/Flur 3. OG 12:00 - 16:00 Uhr
31 Luftballons Hof Ost/Umkleide  17:45 Uhr Start
32 Müllmarathon Hof Ost/R13 12:00 - 16:00 Uhr
33 Wasserwacht Hof Ost /R22 12:00 - 16:00 Uhr
34 Grill/Getränke Hof Ost 12:00 - 16:00 Uhr
35 Handwerkerbus Hof Ost 12:00 - 16:00 Uhr
36 Bühne/Quiz + Programm  Hof Ost,Bühne/Aula,R38 12:00 - 18:00 Uhr
37 Töpfern Hof Ost/ R16 12:00 - 16:00 Uhr
38  1-2-3 Hof Ost/Aula 12:00 - 16:00 Uhr
39 PET Recyclingmobil Hof Ost 12:00 - 16:00 Uhr
40 Bobbycar Übergang Ost-West/R28 12:00 - 16:00 Uhr
41 Graffitti Hof Ost unten 11:00 - 16:00 Uhr
42 Einfach Basteln Hof Ost/ R35 12:00 - 16:00 Uhr

Auszüge aus dem Elternbrief vom 22.8.23

Liebe Eltern,

bereits mit dem Halbjahreszeugnis haben alle Familien einen Brief der Schule und des Fördervereines erhalten, in dem um Ihre Unterstützung unseres bevorstehenden Schulfestes am 19.09.23 geworben wurde. Viele Rückmeldungen mit interessanten Ideen und Vorschlägen haben wir schon erhalten, wofür wir Ihnen herzlich danken möchten.

Schon jetzt können wir sagen, dass das Fest ein Highlight für unsere Kinder werden wird.

Dennoch gibt es zum heutigen Stand noch einige Punkte, für die wir Ihre Unterstützung benötigen.

Dies betrifft etwa die personelle Unterstützung bei Auf- und Abbau der vielen Stationen, Leitung möglicher Workshops, Wegbegleitung und Betreuung von Gruppen beim Wechsel der Stationen, Versorgungsstationen; die ideelle Unterstützung in Form von Ideen und Vorschläge für Stationen und Workshops, Kontakte zu Vereinen und Organisationen, die so etwas anbieten oder die materielle Unterstützung, z.B. für Bau- und Bastelmaterial diverser Spiele, Workshops, Preise für Wettbewerbe, Backen von Kuchen, etc.

Wir möchten Ihnen auch ein herzliches Dankeschön für die schon eingegangenen Spenden aussprechen. Obwohl unser Förderverein eine großzügige „Finanzspritze“ zum Schulfest zugesagt hat, bleibt noch eine „Finanzlücke“ bestehen. Bei einigen Aktivitäten entstehen Kosten, die sich nicht vermeiden lassen (z.B. Workshopangebote, Transport- und Leihgebühren, …).

Deshalb wenden wir uns nochmals mit der Bitte an Sie, das Schulfest durch eine kleine Spende finanziell zu unterstützen.

Für eine Überweisung steht Ihnen die Kontoverbindung des Fördervereins zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Neisch

Schulelternsprecherin

Ein weiterer Elternbrief war mit den Halbjahreszeugnissen ausgegeben worden.

Nach dem Schulfest 2019

Im November 2019 erhielt eine Schülerin aus der 6. Klasse Post : Ein Mädchen aus Österreich hatte in 1800 m Höhe in der Nähe von Trins (Innsbruck) den kaputten Luftballon und die Karte gefunden. Wahrscheinlich der Ballon, der am weitesten geflogen ist....

Unser Schulfest 2019

 

Am Donnerstag, 19.09.2019,  war es endlich soweit, unser Schulfest fand statt. Nach langer Vorbereitung waren alle schon sehr gespannt.
Pünktlich um 12 Uhr gab Frau Petermann den Startschuss. Nach einem kleinen Programm der Einstimmung ging es dann an die einzelnen Stationen. Alle hatten die Qual der Wahl. Man konnte sich zum Beispiel entscheiden zwischen Workshops wie Stomp, Kochen, Didgeridoo oder Tanz, aber auch vielen anderen Stationen wie Ballzielwurf, Schach, Wasserwacht, Hundebesuchsstaffel und und und… .
So konnte jeder etwas nach seinem Geschmack finden. Alle Stationen waren gut besucht und die Schüler sowie zahlreiche Gäste hatten einen riesen Spaß. Besonders gefreut haben wir uns über die vielen ehemaligen Kollegen und Schüler, die ihrer Schule mal wieder einen Besuch abgestattet haben. Natürlich wurde auch für reichlich Essen und Trinken gesorgt. Der Nachmittag verging wie im Flug.
Besonders interessant wurde es noch einmal zum Schluss unseres Schulfestes. Eingeschlossen in ein buntes Bühnenprogramm gab es die Auszeichnungen für die Gewinner einzelner Spielewettbewerbe wie im Dart, im Tischtennis, im Schach und im Hundetraining. Höhepunkte des Schlussprogramms waren die Vorführungen der Tanzgruppe „einfach tanzen“ und der Akrobatikgruppe aus Ebersgrün.
Wie schon beim letzten Mal beendeten alle Schüler der Schule das sehr gelungene Schulfest mit dem Fliegenlassen vieler, bunter Luftballons. Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste.

Vielen Dank allen Organisatoren, den Sponsoren und fleißigen Helfern!

Schulfest und Schülerversammlung 2015

Das Ende des Schuljahres mit einer Schülerversammlung zu begehen, daran sind nun schon viele Klassen gewöhnt, aber ein Schulfest zu feiern- das haben alle jetzigen Schüler noch nicht am Gymnasium erlebt, denn das letzte Schulfest fand am 14.7.2006 im Rahmen der Festwoche "100 Jahre Höhere Bildung in Zeulenroda" statt!

Bereits seit Schuljahresbeginn liefen die umfangreichen Vorbereitungen, in die auch sehr viele Eltern und Gäste eingebunden waren. Am 09.07.2015 war es nun endlich soweit! Das gesamte Schulgelände und noch mehr Lokalitäten wie die Engels-Turnhalle, das Schieszhaus, das Seglerheim in Quingenberg… wurden genutzt.

Gleich als Auftakt konnten sich alle bei einem Hip-Hop  im Festzelt einstimmen. Danach gab es viele Workshops, aber auch genug freie Stationen. Einige Angebote mussten wetterbedingt nach innen verlegt werden. So war auch im Haus genug los: weithin hörbar waren zum Beispiel der Trommelworkshop oder die Didgeridoo –Spieler. Etwas ruhiger ging es bei Graffiti, Schmuckgestaltung, Kerzenziehen, im Sinnesparcours, beim Schach oder Skat zu. Besonders beliebt waren die sportlichen Angebote: Volleyball, Segel-Schnupper-Kurs, Skateboard-fahren, Lebendtischfußball, Poi, Soccer, Linedance, Breakdance, Karate …. Ganz mutige wagten sich auf den Kletterturm oder auf den Rücken eines Pferdes. Wer selbst nicht so viel Sport treiben wollte, konnte auch zuschauen beim Trampolin-Springen, bei Radball, beim Ringen, bei Akrobatik… Das eigene Wissen wurde unter anderem bei einem Schulquiz und zur ersten Hilfe getestet. Die 11.Klassen kümmerten sich hervorragend um das leibliche Wohl mit Kuchen, Wraps, Sandwiches, Rostern und Getränken.

In der Aula wurde um 13 Uhr feierlich die Fotoausstellung „40 Jahre Schulfotografie“ eröffnet. Herr Richert betreut schon so lange die Foto-AG, in der hunderte Schüler Kniffe und Tricks zum guten Fotografieren gelernt haben. Er hatte für diese Ausstellung von ehemaligen Schülern Fotos erhalten und diese mit seinen jetzigen Schülern aufgebaut. Zur Vernissage kamen auch zahlreiche ehemalige Kollegen, die diesmal ihr regelmäßiges gemeinsames Treffen extra auf das Schulfest gelegt hatten.

Als krönenden Abschluss ließen Schüler und Lehrer hunderte bunte Luftballons mit kleinen Wunschzetteln vom Schulhof aus in den stürmischen Himmel steigen.  Es war ein ereignisreicher Tag! Jeder konnte passende Angebote nutzen und Schule mal ganz anders erleben. Wir danken den unzähligen fleißigen Helfern und finanziellen Unterstützern für dieses schöne Fest!

    Das Hintergrundbild zeigt unser Haus 1 von oben.

    International


    Unser Gymnasium hat viele Jahre im Comenius-Projekten mitgearbeitet. Schon mehrmals fanden Schüleraustausche mit einer Schule in den USA und in Frankreich statt.

    Mehr zu den Fahrten in die USA

    Mehr zum Austausch mit Frankreich

    Digitale Pilotschule


    Unsere Schule fungiert schon viele Jahre als Medienschule und ist seit 2014 Pilotschule des Landkreises Greiz für die Nutzung interaktiver Displays im Unterricht. Wir besitzen eine sehr gute materiell-technische IT-Ausstattung und sind um ständige Erweiterung der Gegebenheiten bemüht.

    Mehr dazu

    Förderverein


    An unserer Schule gibt es seit 1993 eine sehr regen Förderverein, der sich unter anderem für die Neugestaltung der Schulhöfe engagiert.

    Mehr dazu

    Über Uns

    Wir sind das Staatliche Gymnasium "Friedrich Schiller" in Zeulenroda-Triebes / Thüringen. Unser Schulträger ist der Lankreis Greiz.

    Impressum

    Anfahrt

    Unser Gymnasium befindet sich in 07937 Zeulenroda-Triebes, einer wunderschönen Kleinstadt im Südosten des Bundeslandes Thüringen mit etwa 17000 Einwohnern.

    Anfahrt

    Adresse der Schule mit Google-Maps

    Kontakt

    Haus 1: Tel: 036628 82228

    Haus 2: Tel: 036628 82258

    Fax: 036628 78178

    Das Sekretariat im Haus 1 ist besetzt von Mo-Fr: 7.00 - 15.30.

    Betreuung der Homepage: schiller.zr@gmx.de

    Postanschrift

    Staatliches Gymnasium "Friedrich Schiller"
    Schopperstraße 26

    07937 Zeulenroda-Triebes

    Adresse Haus 2: Otto-Grotewohl-Ring 37

    E-Mail Adresse der Schule: gym.zeulenroda@schulen-greiz.de